Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse auf dessen Rechnung. Wir sind bestrebt, Bestellungen schnellstens auszuliefern. Auch Teillieferungen sind möglich. Lieferzeiten und Liefermöglichkeiten bleiben unverbindlich und frei ohne Nachlieferungs- und Schadensersatzpflicht wegen Verzugs oder Nichterfüllung.

Falls die Directa Fachverlag GmbH & Co.KG ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant der Directa Fachverlag GmbH & Co.KG seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist die Directa Fachverlag GmbH & Co.KG dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht.

Weist die Bestellung an der Verpackung oder dem Inhalt offensichtliche Schäden auf, hat der Kunde diese beim Frachtdienst zu reklamieren und die Annahme zu verweigern.

 

Fälligkeit und Zahlung, Verzug

Der Rechnungsbetrag ist sofort nach Erhalt der Rechnung fällig; bei Zahlungsverzug berechnen wir Verzugszinsen sowie Mahngebühren.

Auslandslieferungen werden nur gegen Vorkasse ausgeführt.

Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung

Wir bemühen uns (entsprechend der Ware) so kostengünstig wie möglich zu versenden. Portokosten gehen zu Lasten des Bestellers. Versandkosten-Pauschale (Inland) zzt. Euro 3,00 pro Bestellung.

Die Preise verstehen sich einschließlich des derzeit gültigen Umsatzsteuersatzes.

Porto- und Versandkostenabzüge sowie Skontoabzüge sind nicht gestattet.