Tabellenbuch Bau Vergrößern

Tabellenbuch Bau

102-03590-5

Neuer Artikel

Der Entwicklung von Technik und Normung wurde auch in dieser Neuauflage durch zahlreiche Aktualisierungen Rechnung getragen.

Mehr Infos

Lieferzeit 7 - 10 Werktage

26,90 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 7-10 Werktage

Mehr Infos

24., überarbeitete Auflage 2017

223 Seiten

Das Tabellenbuch Bau enthält alle notwendigen Informationen und Zusammenhänge für die Berufe im Baugewerbe. Die formale Gestaltung und die inhaltliche Konzentration auf das Wesentliche machen das Grundlagenwerk besonders übersichtlich. Es ist inhaltlich und von der Gliederung her auf die weiteren Unterrichtswerke für den Fachbereich Bau abgestimmt, kann aber auch unabhängig davon eingesetzt werden. Die entsprechende Aufbereitung der technischen Texte ermöglicht außerdem den Einsatz des Buches für das selbstständige Lernen außerhalb des Unterrichts und im Beruf.

Das ist neu in der 24. Auflage:

  • Im Abschnitt Technologie Bau wurden die Neufassungen z. B. der DIN EN 206 (z. B. Expositionsklassen), der DIN EN 771 (z. B. P- und U-Ziegel), der DIN EN 10027 (Kennzeichnung von Stählen), der DIN 4109 (Schallschutz), der DIN 4108 (Wärme- und feuchteschutztechnische Bemessungswerte), der DIN 4102 (Brandschutz) sowie die erhöhten Anforderungen der EnEV eingearbeitet.
  • Im Abschnitt Technologie Zimmerer/Dachdecker ergaben sich durch die Neufassung der DIN EN 338 wichtige Änderungen bei den Festigkeiten sowie bei den Verbindungen des Ingenieurholzbaus.
  • Im Abschnitt Technologie Stuckateure wurde DIN EN 13914-1 (Außenputze) berücksichtigt.
  • Der Abschnitt Technologie Tiefbau wurde in Hinblick auf die Neufassung der DIN EN 1610 aktualisiert.
  • Im Abschnitt Technisches Zeichnen ergaben sich wesentliche Änderungen durch die Neufassungen der DIN EN ISO 3098 (Schriften) und der DIN 277 (Grundflächen und Rauminhalte von Hochbauten).
  • In allen gewerkebezogenen Abschnitten wurde die VOB 2016 berücksichtigt, was insbesondere bei Aufmaß und Abrechnung zu zahlreichen Veränderungen führte.